Bestes Webhosting Kanada (2020)

Contents

Bewertungen und technische Vergleiche

Wir haben die 28 besten Hosting-Anbieter für Kanadier untersucht
um Ihnen zu helfen, Zeit und Geld zu sparen.


Wir haben Dutzende von Host-Anbietern überprüft und Daten aus über einem Jahrzehnt verwendet, um das aktuellste Ranking der besten Web-Hosts in Kanada zu erstellen. (Klicken Sie hier, um die Rangliste anzuzeigen.)

Seit dem Sommer 2016 haben wir jedes Top-Hosting-Unternehmen in Kanada gekauft und getestet.

… Einschließlich vieler bekannter Namen wie GoDaddy, Bluehost und HostGator.

In diesem Handbuch werden verschiedene Faktoren untersucht, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, das beste Hosting-Unternehmen für Ihre Website zu finden.

Wir haben jahrzehntelang online gearbeitet und wurden mehr als ein paar Mal durch die Wahl eines schlechten Hosting-Anbieters verbrannt. Nach vielen Versuchen, Irrtümern und Schwierigkeiten haben wir endgültig die besten Webhosting-Dienste in Kanada gefunden.

Wer wir sind

Bevor wir uns mit der technischen Aufschlüsselung der verschiedenen Hosting-Anbieter befassen, werde ich das Team hinter diesem Handbuch vorstellen. Wir sind eine Drei-Mann-Gruppe und haben eine Agentur für digitales Marketing namens Castle Media. ��

Ich bin Gary, der Autor des Leitfadens und der Typ, der die meisten Hosting-Bewertungen auf dieser Website veröffentlicht. Ich war, soweit ich mich erinnern kann, vor Facebook und sogar MySpace Webdesigner.

Ich habe gehostet Hunderte von Websites in Kanada und den USA. In dieser Zeit habe ich viele Hosts kommen und gehen sehen.

Hosting Reviews – Unser Tracking & Suchprozess

Bild unseres Live-Trackings via PingdomUm fundierte Entscheidungen treffen zu können, müssen genaue Daten abgerufen werden. Der einzige Weg, dies zu tun, besteht darin, die Ergebnisse zu messen. Genau das haben wir in den letzten Jahren getan.

Wir verfolgen Verfügbarkeit, Ausfallzeit und Latenz an allen unseren Standorten. Wenn Sie sich das Diagramm rechts ansehen, sehen Sie, dass wir unsere 10 Hosts hinzugefügt haben. Wir verwenden eine fortschrittliche Tracking-Software, die jede Site anpingt 50x mal pro Tag von mehreren Orten. Wir werden sofort über Ausfälle oder Unterbrechungen des Dienstes informiert.

Wir haben nur unsere am häufigsten empfohlenen Dienste hinzugefügt und die URLs ausgeblendet, da es sich um aktive Client-Websites handelt. Ein kurzer Blick auf die Daten hilft Ihnen jedoch zu erkennen, welche in der Vergangenheit und wie lange nicht mehr verfügbar waren.

Sie können das Live-Tracking hier sehen. Lesen Sie hier mehr über unseren 4-stufigen Forschungsprozess.

Verwendung dieses Handbuchs

Wir wollten viele wertvolle Informationen liefern und gleichzeitig die Dinge einfach verständlich halten. Deshalb haben wir unsere Top-Hosts in numerischer Reihenfolge eingestuft.

Es ist ein Standard-Ranking-System mit unserer Empfehlung Nummer eins an der Spitze, gefolgt von Nummer zwei und so weiter. Um unnötige Informationen zu vermeiden, haben wir nur unsere vier besten Entscheidungen enthalten. Dazu gehören drei, die unseren Schnitt für die Bereitstellung höchster Qualität gemacht haben, und eine, die beliebt ist, aber in einigen Schlüsselbereichen fehlt.

Wenn Sie Fragen haben, seien Sie nicht schüchtern und klicken Sie auf die Schaltfläche “Kontakt”, bevor Sie darauf eingehen. ��

Die besten Webhosting-Services im Jahr 2020

Hier sind die Top 4 der kanadischen Webhosting-Bewertungen nach Kosten, Kundenservice, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit.

1. HostPapa – Bester kanadischer Host + Rabatt

HostPapa bietet Hosting Canada-Lesern 67% Rabatt + kostenlose Domain-Registrierung

Hostpapa-Logo

Preis – 2,95 USD pro Monat (regulär 13,99 USD / Monat)
Durchschnittliche Betriebszeit von 99,95%
Durchschnittliche Ladezeit von 475 ms

HostPapa ist zweifellos unser bevorzugter Webhost – und das nicht nur, weil es sich um ein kanadisches Unternehmen handelt.

Wir verwenden es für nahezu jede unserer Websites, und die meisten unserer neuen Kundenwebsites verwenden es auch. Abgesehen von der Tatsache, dass es in keinem unserer Kriterien enttäuschend ist und in den meisten Fällen herausragend ist, ist HostPapa logistisch gesehen die beste kanadische Wahl.

Ihre Website wird etwas schneller geladen als bei Verwendung anderer beliebter Webhosts, da sich die Server von HostPapa in ganz Kanada befinden. Ihr Hauptsitz befindet sich ebenfalls in Kanada (in Burlington, ON)..

Schon seit HostPapa liebt Kanada Genauso wie wir bieten sie allen unseren Lesern enorme Rabatte.

 Verwenden Sie diesen Link Pfeil zeigt auf Hostpapa Rabatt Link für Hostingcanada.org Leser um Ihren Rabatt auf neue Hosting-Pakete zu erhalten.

Es ist fast die Hälfte des Preises ihrer regulären Hosting-Pakete und kostenlosen Upgrades, die ansonsten etwas teuer sind. Der Rabatt, den sie anbieten, macht eine Premium-Wahl wie HostPapa so günstig wie einige der billigsten Pläne.

HostPapa war auch so freundlich, unseren Lesern alles zu bieten wesentliche Funktionen kostenlos, einschließlich 30-tägiger Garantie, kostenlosem Website-Builder, kostenloser SSL-Sicherheit, kostenlosem 1-zu-1-Training und kostenlose Domainregistrierung – Insgesamt ein Wert von 50 USD. Um die kostenlose Domain (+ andere Goodies) zu erhalten, melden Sie sich jetzt mit diesem Link an.

HostPapa zeichnet sich auch durch Kundenbetreuung aus, die rund um die Uhr für nahezu alle technischen Fragen zur Verfügung steht. Die Kontaktaufnahme mit dem Support-Team ist so, als würde ein äußerst hilfreicher neuer Mitarbeiter per Live-Chat aus dem Nichts für Ihre Website erscheinen.

Da es in ganz Kanada Rechenzentren gibt, sind die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit der Website bei allen Hosting-Angeboten hervorragend, aber die hohe Leistung des Webhosts ist nicht nur auf seinen Standort zurückzuführen. HostPapa führt SDD auf allen Servern aus und verwendet eine skalierbare Intel-CPU, die die Speicheradressen reduziert, die der Prozessor verarbeiten muss.

HostPapa bietet sogar eine Installation mit einem Klick, sodass Sie WordPress problemlos installieren können. Es bietet auch kostenlose SSL-Funktionen mit Let’s Encrypt.

Wenn Sie neu in der Welt des Online-Geschäfts und des Webhostings sind, ist HostPapa benutzerfreundlich. Sie können schnell ein persönliches Blog oder eine Website starten – befolgen Sie einfach die Schritte in unserem HostPapa-Test.

2. Hostinger – Bester „erschwinglicher“ Host

Möchten Sie Geld sparen, ohne Kompromisse einzugehen? Suchen Sie nicht weiter.

Hostinger-Logo

Beginnt um 0,99 USD pro Monat (90% RABATT)
Durchschnittliche Betriebszeit von 99,1%
Durchschnittliche Ladezeit von 389Frau

Hostinger Einführungspreis

Werbepreise sind eine weit verbreitete Marketingtaktik in der Hostingbranche. Hostinger hat diese Strategie gemeistert und kommt Ihnen genauso zugute wie ihnen.

Der Preis von Hostinger schwankt halbjährlich zwischen 0,99 USD pro Monat und 2,15 USD pro Monat. Sie können diesen Preis für 48 Monate sperren. Das sind vier Jahre Hosting für weniger als 70 US-Dollar.

Sie könnten denken, dass ihr Service langsam und mies sein würde (zumindest war das meine Annahme). Dann habe ich Hostinger ausprobiert und fünf verschiedene Websites zu ihrem Grundplan hinzugefügt… Und siehe da, die Leistungszahlen waren mit anderen Budget-Hosts (die 2-3x berechneten) vergleichbar – und oft viel besser als diese..

Was mich überrascht hat, ist, dass Hostinger auch einen eigenen Website Builder hat – Zyro. Es besteht aus einigen netten Funktionen wie Zyro AI Content Generator und Logo Maker und einigen guten alten – kostenlosem SSL-Zertifikat, unbegrenztem SSD-Speicher und unbegrenzter Bandbreite.
Die neuen Funktionen wirken wirklich erfrischend und ermöglichen es Ihnen, sich auf Ihr Unternehmen zu konzentrieren. In kürzester Zeit beenden Sie das, was Sie sich vorgenommen haben. Nutzen Sie Ihre Kreativität mit der neuen Funktion von Hostinger, mit der Sie Logos für Ihre Marke, den Logo Maker von Zyro, erstellen können.

Hostinger ist relativ neu und muss noch mehr getestet werden. Zunächst haben wir jedoch festgestellt, dass Hostinger liefert.

Dies ist eine großartige Option, wenn Sie alle grundlegenden Funktionen anderer Hosting-Unternehmen nutzen möchten. Vollständige Offenlegung: Sie werden nicht alle Schnickschnack mit allen Plänen bekommen. Überprüfen Sie daher Ihre Funktionsanforderungen, bevor Sie ein Paket auswählen. Fazit ist, wenn Sie viel Geld sparen möchten, wenn es um Hosting mit einer Leistung geht, die liefert, Hostinger ist eine gute Wahl.

Selbst mit der niedrigsten Stufe erhalten Sie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, eine kostenlose Domain und kostenloses SSL. Um alle Werbegeschenke zu erhalten, melden Sie sich über diesen Link an.

3. Bluehost – Der Host für Anfänger

Erster Timer? Fang hier an.

Bluehost Logo

Beginnt um 2,95 USD pro Monat
Durchschnittliche Betriebszeit von 99,74%
Durchschnittliche Ladezeit von 1,765 ms

Bluehost-Pakete

Wir werden es nicht erwähnen Bluehost ohne eine faire Warnung zu geben: Sie sind gut in Marketing und Werbung. Sobald Sie die Website besuchen, werden Sie ihre Anzeigen überall sehen.

Sie haben vielleicht gute Dinge über Bluehost gehört. Die Wahrheit ist, dass viele der positiven Bluehost-Bewertungen, die Sie online lesen werden, genau richtig sind: Es ist einer der besten Webhosting-Dienste für Anfänger.

Warum ist es so gut für Anfänger? Bluehost ist am einfachsten zu bedienen und einzurichten. Das Unternehmen ist sich bewusst, dass Hosting für Leute, die gerade erst anfangen, verwirrend sein kann, damit sie es so einfach wie möglich machen. Wenn Sie gerade erst mit einem Blog beginnen, ist Bluehost eine gute Wahl.

Der andere Aspekt von Bluehost, der es für Anfänger großartig macht, ist der Preis. Mit Bluehost werden Sie nicht die Bank sprengen. Dies ist fantastisch für Blogger, die möglicherweise eine Weile brauchen, um ihre Website zu monetarisieren.

Darüber hinaus bieten sie hilfreichen Kundensupport, eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und eine benutzerfreundliche Oberfläche. Neulinge und Anfänger freuen sich, Bluehost ist für Sie da.

4. HostGator Cloud Hosting – Zuverlässiges Hosting

Gut etabliert und zuverlässig.

HostgatorBeginnt um 2,75 USD pro Monat
Durchschnittliche Betriebszeit von 99,4%
Durchschnittliche Ladezeit von 657 ms

Kostenlose Funktionen – E-Mail, SSL, Site-Übertragungen, Site Builder, tägliche Site-Backups

Websites und Alligatoren scheinen nicht zwei Dinge zu sein, die einfach zusammenpassen, aber HostGator hat es schon eine ganze Weile zum Laufen gebracht. Es ist der Webhost der Wahl für Tausende von Online-Unternehmen und Blogs aller Größen.

HostGator ist Hervorragend in Bezug auf die Verfügbarkeit zu einem niedrigen Preis. Es verfügt über hilfreiche Kundenbetreuer und ist leicht skalierbar, sodass Ihre Website jedem Verkehrsaufkommen gerecht werden kann.

HostGator hat kürzlich einen Website-Builder gestartet, mit dem das Erstellen Ihrer Website für nicht gehostete Hosting zum Kinderspiel wird. Kombinieren Sie dies mit einer guten Basis globaler Server, und HostGator ist eine gute zweite Option.

Schauen Sie sich unser Tracking auf der rechten Seite an. Wir überwachen den Gator rund um die Uhr, um Geschwindigkeit, Latenz und eventuelle Ausfälle zu überprüfen.

5. A2 Hosting – Hohe Geschwindigkeiten

Hohe Geschwindigkeit und niedrige Ladezeiten.

A2 Hosting

Beginnt um 3,92 USD pro Monat
Durchschnittliche Betriebszeit von 99,1%
Durchschnittliche Ladezeit von 601 ms

A2 Hosting ist ein solider Allround-Webhost mit extrem hoher Verfügbarkeit, ausgezeichnete Geschwindigkeit (einige der besten in der Branche), und hilfreiche Kundenbetreuung.

A2 wurde bereits 2001 von einem ehemaligen Unix SysAdmin gegründet und wird Jahr für Jahr regelmäßig auf die Liste der besten Webhosting-Dienste von PCMag gesetzt. Wir sind uns einig, dass der Titel sowohl für US-Hosting-Anbieter als auch für Website-Hosting in Kanada verdient ist.

Wir haben A2 Hosting als einen der Top-Anbieter für viele der auf dieser Website geprüften Hosting-Pakete ausgewählt, von einfachen gemeinsamen monatlichen Plänen bis hin zu dedizierten Service-Paketen. Mit Rechenzentren in Michigan, A2 Hosting eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen in ganz Kanada.

Welche Art von Unternehmen kann diese Webhosts verwenden??

Jedes der aufgeführten Hosting-Unternehmen kann mit starkem Datenverkehr umgehen. Wenn Ihre Website bis zu 500.000 Aufrufe pro Monat erhält, ist alles in Ordnung.

Beachten Sie, dass jeder Webhost skalierbare Servicepläne anbietet und Sie diese nach Bedarf skalieren können. Die besten Webhosts in Kanada verwenden alle die besten WordPress-Hosting-Pläne, um Kundenkosten zu sparen und erstklassigen Service zu bieten.

Überprüfungskriterien für Web Hosting Canada – Wie wir uns entscheiden

Zuverlässigkeit (Betriebszeit und Ausfallzeit)

WordPress-Hosting KanadaDie Verfügbarkeit und Ausfallzeit der Website bestimmen, wie zuverlässig ein Host ist. Dies sind einige der wichtigsten Dinge, die für jedes Unternehmen zu beachten sind, da Ausfallzeiten ein großes Problem sein können. Es sieht unprofessionell aus und kann sehr schädlich für Ihre Marke sein.

Wenn Sie nach Bewertungen für kanadisches Webhosting suchen, sollten Sie nur Dienste mit sehr geringen Ausfallzeiten in Betracht ziehen. In den seltenen Fällen, in denen diese ausfallen, können sie in der Regel Abhilfe schaffen.

Dies bedeutet, dass Sie im Voraus benachrichtigt werden und ein erstklassiger Host auch versucht, diese Art von Ausfallzeit zur günstigsten Tageszeit zu haben.

Geschwindigkeit

Ladegeschwindigkeit der Hosts verglichen

Die Geschwindigkeit der Website ist ein weiterer Faktor, der für Ihre Professionalität sowie Ihre Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtig ist. Wir sind es gewohnt, so schnell wie möglich zu laden, und die meisten Leute werden nicht länger als ein paar Sekunden warten.

Unsere Metriken aus dem letzten Jahrzehnt gaben uns viele Daten, um die zu vergleichen durchschnittliche Ladezeiten in allen größten Städten Kanadas, einschließlich Toronto, Montreal und Vancouver. Wir haben diese Ergebnisse dann neben den durchschnittlichen Geschwindigkeiten in den USA überprüft. Das Die höchsten aufgezeichneten Ladezeiten betrugen nur 226 ms, Die langsamsten waren über 2.850 ms.

Kundendienst

Der Kundensupport wird manchmal übersehen, wenn die Funktionen, die Webhosts bieten, berücksichtigt werden. Dies ist jedoch ein wichtiger Punkt, der berücksichtigt werden muss, da es einen großen Unterschied in Bezug auf die Qualität des Kundensupports geben kann. Wenn Sie versuchen, den besten Webhost zu finden, müssen Sie den Kundensupport im Rahmen Ihrer Bewertung ernsthaft berücksichtigen.

Man kann Ihre Fragen in weniger als einer Minute beantworten und andere können Sie auf einen Tag oder mehr warten lassen.

Zum Glück ist die Wir empfehlen drei Webhosts, die alle umgehend Unterstützung bieten und haben Vertreter, die so höflich sind, dass sie aus Kanada kommen könnten.

Unsere erste Wahl hat sogar einige Kundenservice-Auszeichnungen für ihren Namen. Yay! 

Wir konnten den Kundensupport ohne Tests bewerten, da wir diese Hosts seit Jahren verwenden. Hier sind die Anzeichen für erstklassigen Kundensupport:

  • Support rund um die Uhr verfügbar
  • Live-Chat-Service
  • Agenten, die Muttersprachler Ihrer Sprache sind, freundlich und können technische Probleme lösen
  • Eine schnelle Reaktionszeit ohne veraltete Ticketsysteme

Glücklicherweise haben wir aktuelle Aufnahmen des Kundendienstes einiger führender Hosting-Unternehmen. Beobachten und sehen …

Bester Webhost oder schlechtestes Hosting?

Wenn es um Webhosts geht, wählen Sie niemals die billigste Option.

Sie bekommen definitiv das, wofür Sie mit Webhosting bezahlen.

In der Webhosting-Branche gibt es alle Arten von Betrug, da Unternehmen niedrige Preise anbieten, um Kunden zu gewinnen, die es nicht besser wissen.

Diese Hosts verdienen oft Millionen, wenn sie Server mit sehr geringer Qualität verwenden, wodurch sie anfällig für Sicherheitsverletzungen sind. Es wäre einfach, dies zu sagen und dann weiterzumachen, ohne zu erwähnen, wen man meiden sollte. Aber wir werden Ihnen zwei der schlimmsten Straftäter nennen:

schleimiger Verkäufer, der Hosting verkauft

Los Papa – Lassen Sie sich nicht vom Marketing täuschen. GoDaddy hat einen minderwertigen Service aber Es macht nichts aus, Ihnen eine Prämie für Add-Ons in Rechnung zu stellen das wäre mit anderen hosts kostenlos. Oft als der beste Webhost in Kanada angepriesen, können wir sie auch ScamDaddy nennen.

Netzwerklösungen – Schlechter Service und Server von geringer Qualität machen Network Solutions zu einer schrecklichen Wahl. Unabhängig davon, welche kanadische Webhosting-Bewertung Sie lesen, ist Network Solutions eine schlechte Wahl.

Wenn Sie mit einem gehen billiger Webhost, Sie können anfangs Geld sparen, haben aber entweder weitaus weniger Funktionen oder müssen alle Arten von Upgrades kaufen und müssen trotzdem mehr bezahlen. 

Wenn Sie sich für einen Wechsel zu einem besseren Anbieter entscheiden, ist dies ein Problem, und Sie wünschen sich, Sie hätten sich von Anfang an für einen Qualitätsanbieter entschieden.

 

Canadian Web Hosting Reviews – Dinge, die Sie vermeiden sollten

Ich weiß, dass es wichtig ist, die Geschäftsausgaben auf ein Minimum zu beschränken, aber ein paar Dollar beim Webhosting zu sparen, ist die Probleme, die Sie später erleben werden, nicht wert.

Hier sind die wesentlichen Probleme, die Sie mit einem kostengünstigen Webhost haben:

  1. Mögliche Sicherheitsverletzungen – Bei einem selbsternannten “kostenlosen” Webhost namens 000Webhost sind 13 Millionen Benutzernamen und Passwörter durchgesickert.
  2. Alles kostet extra – Ein typischer Discount-Host kann 80 US-Dollar für SSL, 30 US-Dollar für Ihre Domain-Registrierung und 30 US-Dollar für den grundlegenden Schutz der Privatsphäre verlangen, was 140 US-Dollar pro Jahr entspricht.
  3. Schlechte IP-Nachbarschaft – Dies macht Ihre SEO schwieriger.

Was ist der beliebteste Webhosting-Dienst??

Aufgrund der unterschiedlichen Optionen und Preise kann es schwierig sein, verschiedene Gastgeber zu beurteilen. Einige kosten nur 1 oder 2 US-Dollar pro Monat, andere sogar kostenlose Webhosts verfügbar. Wie bereits erwähnt, möchten Sie Ihr Webhosting nicht zu billig gestalten, aber es ist eine Verschwendung, ein leistungsstarkes Hosting-Paket zu erhalten, das Sie nicht benötigen.

Wir empfehlen, das Starten und Aktualisieren nach Bedarf einfach zu halten. Der mit Abstand beliebteste Webhosting-Dienst ist Shared Hosting, ein Thema, das wir weiter unten behandeln werden. Werfen wir einen kurzen Blick auf unsere Bewertungen unten.

Top-Hosting-Typen für kanadische Unternehmen

Die meisten Hosting-Angebote fallen unter eine von fünf Kategorien: Shared Hosting, Virtual Private Server (VPS), Cloud-Hosting, dediziertes Hosting und Reseller. Lassen Sie uns jede Art von Hosting-Plan im Detail überprüfen.

Was ist Shared Hosting??

Shared HostingShared Hosting ist zweifellos die kostengünstigste Option. Mit dieser Art von Hosting mieten Sie im Wesentlichen Speicherplatz, den Sie mit anderen Websites teilen. Die Kosten für solch ein kostengünstiges Hosting sind, dass dies die am wenigsten leistungsfähige Hosting-Option ist.

Shared Hosting funktioniert, weil die meisten Websites nur wenig Datenverkehr haben. Dies bedeutet, dass sie Serverressourcen gemeinsam nutzen können, ohne dass Leistungsprobleme auftreten. Die Einrichtung ist einfach, wenn Sie einen gemeinsamen Hosting-Plan erhalten.

Was ist VPS-Hosting??

vps hostingDer nächste Schritt vom Shared Hosting ist ein VPS, der etwas mehr kostet, aber auch mehr Leistung hat. Auch wenn Sie nicht für Ihren eigenen Server bezahlen müssen, a VPS-Host funktioniert ähnlich wie eine, und Sie haben die volle Kontrolle darüber. Dies macht den Einrichtungs- und Verwaltungsprozess komplizierter.

Was ist Cloud-Hosting??

Cloud-Hosting

Eine Option, die in den letzten Jahren immer beliebter wurde, ist Cloud-Hosting. Es hat einige Ähnlichkeiten mit einem VPS, aber der Hauptunterschied besteht darin, dass der Server auf eine große Anzahl von Computern verteilt wird, anstatt seine dedizierte physische Adresse zu haben.

Für den Benutzer bedeutet dies, dass die Ladezeiten sehr schnell sind und sich leicht skalieren lassen. Wenn Sie mehr Geschwindigkeit oder Speicherplatz benötigen, können Sie sofort ein Upgrade über Ihr Hosting-Unternehmen durchführen. Insgesamt ist dies eine hervorragende Option für Unternehmensseiten.

Was ist dediziertes Hosting??

dediziertes HostingWenn Sie das Beste vom Besten wollen, dann dediziertes Hosting ist der Weg zu gehen. Wie der Name schon sagt, kann ein ganzer Server Ihren eigenen anrufen, und seine einzige Aufgabe besteht darin, die reibungslose Leistung Ihrer Website zu gewährleisten.

Dies ist die leistungsstärkste Option, kann jedoch auch schwierig einzurichten und zu verwalten sein und kostet Sie am meisten.

Wie Reseller-basiertes Hosting funktioniert

Reseller-basiertes Hosting ist eher ein Ableger als eine völlig andere Art von Webhosting. So funktioniert es: Eine Partei kontrolliert den Server und eine andere Partei verkauft Hosting, als ob sie den Server besäße.

Es ist mit allen oben genannten Hosting-Arten kompatibel. Sie können beispielsweise einen Reseller auswählen, der einen dedizierten Server oder ein Cloud-Hosting anbietet.

Wiederverkäufer kaufen häufig in großen Mengen und erhalten viele Server mit hoher Kapazität. Danach liefern sie Teile an einzelne Standorte. Wenn Sie diese Option wählen möchten, benötigen Sie ausreichend technisches Wissen.

Was bestimmt die Hosting-Geschwindigkeit? (Schnelles Hosting)

Der schnellste Webhost verwendet eine dedizierte IP-Adresse oder ein Rechenzentrum mit hoher Latenz. Wenn Sie nach Bewertungen von kanadischen Webhosts suchen, ist es wichtig, sich an diese einfache Regel zu erinnern.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Rechenzentren wie das Herz einer Hosting-Lösung sind. Je schneller das Herz Blut abpumpen kann (in diesem Fall Bandbreite), desto schneller wird Ihre Website.

Entschuldigung für die grafische Analogie.

Webhosting-Vergleich – Welches CMS sollten Sie verwenden??

Mit Ihrem Content Management System (CMS) verwalten Sie den gesamten Inhalt Ihrer Website, einschließlich Änderungen am veröffentlichten Inhalt und dem Hochladen neuer Inhalte. Jedes CMS verfügt über eine eigene Benutzeroberfläche, wobei bestimmte CMS mit bestimmten Hosting-Optionen arbeiten oder für bestimmte Arten von Websites ideal sind.

WordPress

Vorteile von WordPress-Hosting

Wenn Sie nur über ein CMS Bescheid wussten, war es wahrscheinlich WordPress, da es leicht die beliebteste Wahl ist. Obwohl es bereits 2003 herauskam, wurde es in den letzten Jahren immer beliebter und ist jetzt das CMS der Wahl für Blogs und Websites für kleine Unternehmen. Die meisten Website-Hosting-Bewertungen, die Sie lesen, beziehen sich auf WP.

WordPress hat viele Vorteile, wobei der vielleicht wichtigste seine Anpassungsoptionen und -werkzeuge ist. Es ist sehr sicher, die Installation ist ein Kinderspiel und es ist einfach, Unterstützung zu finden, wenn Sie sie benötigen. Wenn Sie zum ersten Mal eine Website erstellen, empfehle ich Ihnen dringend, WordPress zu wählen, wenn Sie nach dem besten Webhost suchen.

Es gibt eine gewisse Lernphase, aber das gilt für jedes CMS. Aufgrund der Beliebtheit von WordPress ist es ratsam, zu wissen, wie man es verwendet.

PHP

PHP-LogoPHP gibt es schon lange und es stand ursprünglich für die persönliche Homepage. Es verwendet serverseitiges Scripting und viele beliebte CMS, einschließlich WordPress, Drupal und Joomla, verwenden dieses PHP-Skript.

Obwohl Sie PHP nicht verstehen müssen, um eine Site in einem CMS Ihrer Wahl einzurichten, benötigen Sie einen PHP-Entwickler, wenn Sie über bestimmte Apps verfügen, die Ihre Site ausführen soll.

Java-basierte Sites

JavaMöglicherweise kennen Sie Java als das, was Sie ab und zu aktualisieren müssen. Die Hauptfunktion sind Web-Apps. Wenn Sie sich auf einer Website mit beeindruckenden Grafiken befinden, können Sie darauf wetten, dass Java verwendet wird. Java war auf kleineren Websites früher viel beliebter.

Obwohl die Popularität etwas zurückgegangen ist, gibt es immer noch einige wichtige E-Commerce-Websites, darunter Amazon und eBay. Wenn Sie die hochwertigsten Grafiken und Funktionen auf Ihrer Website wünschen, ist Java genau das Richtige.

Joomla

JoomlaWenn es um CMS-Optionen geht, ist Joomla wahrscheinlich der zweitgrößte hinter WordPress, obwohl zwischen beiden immer noch eine große Lücke besteht. Ein Grund, warum Joomla nicht annähernd so beliebt ist, ist, dass es nicht besonders benutzerfreundlich ist. Wenn Sie Joomla nicht lieben, würde ich empfehlen, sich für WordPress zu entscheiden. Dies sage ich auch allen unseren Kunden. Sie werden schneller einsatzbereit sein und ich denke, dass dies auch aus SEO-Sicht eine bessere Wahl ist.

Auswahl zwischen Windows-basierten Hosts oder Linux-basierten Hosts

Windows vs Linux Host-min

Möglicherweise erinnern Sie sich an einen Abschnitt über dedizierte Server in unserem Hosting-Test. Hoffentlich tun Sie das, was noch nicht so lange her ist. Nun, jeder Server benötigt ein Betriebssystem, und die beiden Optionen hier sind Windows-basierte Hosts oder Linux-basierte Hosts.

Folgendes macht sie einzigartig. Die besten Webhosts auf dem Markt entscheiden sich im Allgemeinen für die Verwendung von Windows-basierten Servern. Überprüfen Sie dies auf cPanel-Güte Vergleich von Plesk mit cPanel.

Windows

Windows ist seit Jahrzehnten das Betriebssystem von Microsoft. Wenn Sie sich für einen Windows-basierten Host entscheiden, können Sie die Datenbanken und Apps von Windows zusammen mit ASP.Net und anderen komplizierten Skripten verwenden. PHP und MySQL sind ebenfalls Optionen. In der Regel zahlen Sie für Windows-basierte Hosts etwas mehr als für Linux-basierte Hosts. Auch wenn Sie bei Windows nicht häufig abstürzen, treten diese bei Windows häufig häufiger auf.

Linux

LinuxMicrosoft mag ein Riese in der Computerindustrie sein, aber Linux wird von den meisten Servern verwendet, da es der Industriestandard ist. Sie können fast jede Anwendung unter Linux ausführen, die Server sind sehr zuverlässig und Sie können die meisten modernen Programmierskripte verwenden. Bei der Suche nach Linux-basierten Hosts wird möglicherweise der Begriff „LAMP“ angezeigt, der für Linux, Apache, MySQL und PHP steht.

Wie funktioniert “unbegrenztes” Hosting??

Es ist üblich, dass Anbieter unbegrenzte Tarife anbieten, wobei sich das Wort “unbegrenzt” möglicherweise auf Speicher, Bandbreite oder E-Mail bezieht. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kleingedruckte auf diesen überprüfen, da dieses Angebot etwas täuschen kann.

Dies bedeutet normalerweise, dass der Anbieter keine Ressourcenlimits festgelegt hat und dieses unbegrenzte Angebot für angemessene Situationen gilt. Es ist nicht beabsichtigt, wenn Sie eine Million Seitenaufrufe pro Monat erhalten. Das Angebot ist im Grunde eine Möglichkeit, Kunden zu gewinnen. Überprüfen Sie einfach die Geschwindigkeit und lassen Sie sich nicht von einer Anzeige anziehen. Unbegrenzte Bandbreite bedeutet nicht viel, wenn Sie mit langsamen Geschwindigkeiten umgehen müssen. In diesen kanadischen Webhosting-Bewertungen haben wir alle Hosts weggelassen, die behaupten, unbegrenztes Hosting anzubieten.

Zusammenfassung – Finden Sie das beste Web in Kanada

Das sind viele Informationen, die verarbeitet werden müssen. Der beste Weg, dieses Handbuch zu verwenden, besteht darin, es bei der Bewertung von Webhosts zu referenzieren und dabei Ihre spezifischen Anforderungen zu berücksichtigen. Kaufen Sie vor allem nicht ausschließlich nach Preisen ein. Qualität ist immer am wichtigsten, insbesondere bei etwas so Wichtigem wie Ihrer Website.

Das macht es für unsere Bewertungen. Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie einfach unten einen Kommentar und ich beantworte gerne alles, was auftaucht.

Bestes Domain-Hosting in Kanada

Sie wollen eine Website, richtig?

Jeder tut es, aber wenn der Gedanke, zu verstehen, wie man einen aus dem Kopf und ins Internet bringt, damit andere ihn sehen können, Sie in einer zitternden fötalen Position zu Boden bringt, machen Sie sich Mut. Wir sind hier um zu helfen.

Dinge wie Domain-Hosting, Registrare, Namensaufzeichnungen und Hosting-Pakete sind nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht denken, selbst wenn Sie eine lebhafte Vorstellungskraft haben. Bleib ruhig. Weiter lesen.

Domänen

Selbst die ahnungslosesten unter uns erkennen wahrscheinlich, dass alles mit einer Domain beginnt. Wenn Sie eine Website möchten, benötigen Sie vor allem eine. Ein Beispiel für eine Domain wäre BestWidgets.com (vollständig als http: // www. bestwidgets.com geschrieben). Es spielt keine Rolle, ob Sie in Groß- oder Kleinbuchstaben tippen oder schreiben.

Was ist Domain

Übrigens ergab eine kurze Überprüfung, dass diese Domain derzeit zum Verkauf steht. Wenn Sie also Widgets verkaufen und diese die besten sind, möchten Sie möglicherweise Ihr Angebot erhalten.

Zurück zur Idee einer Domain. Sobald Sie eine Domain registriert haben (bleiben Sie dran, wir werden gleich über diesen Vorgang sprechen) und unter Ihrer Kontrolle können Sie so viele Seiten und Subdomains hinzufügen, wie Sie möchten. Möchten Sie über Widgets bloggen? Erstellen Sie eine Subdomain unter  Blog. bestwidgets. com.

Lust auf Rhapsodie über sich selbst und Ihre Liebe zu Widgets? Fügen Sie eine Seite wie www hinzu. bestwidgets. com / about.

Die Grundidee ist, dass die Sicherung einer Domain die Grundlage für die gesamte kommende Website bildet.

Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten Domain-Registraren.

Domain-Registrare und Registrierung

Auf die Gefahr hin, dass Ihre Augen glasig werden, sollten Sie verstehen, wie Domains verkauft und abgerechnet werden. Mach dir keine Sorgen. Es wird keinen Test geben. Genau wie als deine Eltern dich dazu gebracht haben, Karotten zu essen, ist dies zu deinem eigenen Besten. ����

TLD-Statistiken Registrierungen pro TLD-Typ

Ein Register ist eine Organisation, die dazu bestimmt ist, eine Liste oder ein Register derjenigen zu führen, die eine besitzen Top-Level-Domain (TLD) wie .com, .net und .org. Bei mehr als 644 Millionen aktiven Websites im Internet ist offensichtlich mehr als eine zufällige Notiz auf der Rückseite eines Umschlags erforderlich, um alles in Ordnung zu halten.

Ursprünglich gab es nur eine Handvoll offizieller Register, die alles im Auge hatten, aber auf dem Weg dorthin fanden einige unternehmungslustige Unternehmer heraus, dass sie mit diesen Registern Verträge abschließen konnten, um Domains zu verkaufen, was sie zu einer heute florierenden Branche machte. Das Fazit ist, dass Registrare Domains verkaufen und Register diese verfolgen.

Beliebte Registrare sind GoDaddy, NameCheap und viele andere. Beachten Sie jedoch, dass die meisten guten Hosting-Unternehmen (wie die von uns empfohlenen) Sie erhalten eine kostenlose Domain wenn Sie sich für einen neuen Hosting-Plan anmelden.

Eine kostenlose Domain ist eine großartige Möglichkeit, um zu Beginn Ihrer Website-Reise ein paar Dollar zu sparen, und eines der wichtigsten Dinge, die wir in unsere kanadischen Webhosting-Bewertungen aufgenommen haben.

Was ist ein Domain Name Record??

Ein anderer Begriff, auf den Sie stoßen könnten, ist der Domain Name Record. Dies ist ein Hinweis auf die Funktionsweise des Internets. Die Domain, die Sie gerade gekauft haben, ist nicht die Art und Weise, wie die Internet-Server Ihre Website finden und anzeigen.

Stattdessen nehmen sie die Anfrage eines Benutzers entgegen und ordnen die Domain einer Folge von Nummern in der Registrierung zu, die als an bezeichnet wird IP Adresse, und senden Sie die zugehörigen Dateien – das ist zufällig Ihre Website.

Webhosting für Anfänger erklärt

Jetzt kommen wir zu den guten Sachen und dem Grund, warum wir alle hier sind, dem Webhosting. Wenn Sie eine Domain haben und bereit sind, eine Website zu erstellen, wie können Sie sie tatsächlich online stellen, damit Server sie finden und anzeigen können??

Gute Frage. Sie benötigen einen Webhost.

Wie funktioniert Webhosting?

Da Sie die Dateien Ihrer Website nicht einfach auf den Küchentisch werfen und erwarten können, dass sie auf magische Weise im Internet landen, ist eine andere Branche damit aufgewachsen, Online-Speicherplatz für Ihre Website zu verkaufen.

Einige dieser Unternehmen, von denen Sie wahrscheinlich dank der lächerlichen Werbung gehört haben – jemand verdient ernsthaft Geld mit diesem Spiel -, aber wir schweifen ab. Wir sprechen über Namen wie GoDaddy, HostGator und Bluehost.

Bei der Auswahl eines Webhosts haben Sie also drei Möglichkeiten:

  1. Besuchen Sie Namecheap.com, kaufen Sie eine Domain und hoffen Sie, dass Sie die Nameserver so einstellen, dass sie korrekt auf Ihren Webhost verweisen, ODER…
  2. Richten Sie ein Konto bei SiteGround ein, erhalten Sie dabei eine kostenlose Domain und lassen Sie sie die harte Arbeit für im Wesentlichen den gleichen Preis erledigen.
  3. Oder verwenden Sie eine der empfohlenen beste Website-Builder, wie Wix und Squarespace. Diese Jungs kümmern sich um die Registrierung und das Hosting für Sie.

Website Hosting Canada Reviews – Vermeiden Sie diese Fehler

Es gibt viele Möglichkeiten, die Auswahl eines guten Webhosts zu vermasseln, aber hier sind die vier häufigsten, die wir sehen.
Hey, beschuldige dich nicht. Sie unterrichten dieses Zeug nicht in der Schule. Oder vielleicht doch, aber Sie haben in der hinteren Reihe geschlafen.

# 1. Gehen Sie mit dem absolut billigsten Gastgeber, den Sie finden können

Vor- und Nachteile von kostenlosem Webhosting

Wir werden nicht die Bösen sein, die Ihnen sagen, dass billig immer schlecht ist, aber wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Jahren auf diesem Planeten gelebt haben, sollten Sie wahrscheinlich selbst erkennen, dass der Kompromiss für das Gehen mit dem Die niedrigsten Kosten sind oft ein beschissenes Produkt, schlechter Service, eingeschränkte Funktionen und ein engagierter „uns egal“ -Ansatz für den Kundenservice.

Wenn es um Bottom-Feeding-Webhosts geht (von denen einige buchstäblich kostenlos sind), können Sie der Litanei der Abneigung ein weiteres Element hinzufügen. Sie werden Upsell du magst verrückt.

Sie erhalten zwar technisch kostenlos Speicherplatz, aber Sie erhalten nur wenig anderes, wenn Sie nicht extra bezahlen.

Benötigen Sie mehr Platz oder Bandbreite? Muss upgraden.

Willst du Backups und ein Control Panel? Muss upgraden.

Sie wissen nicht, was Sie tun und müssen mit jemandem sprechen? Der technische Support kostet extra.

Du hast die Idee. Der grundlegende Punkt ist, dass das kostenlose Paket, das Sie erhalten, fast nicht funktionsfähig ist. Für die Funktion muss man mehr bezahlen. Manchmal viel mehr.

Gut, dass Sie unsere Webhosting-Bewertungen lesen

# 2. Auswahl einer anderen Plattform als WordPress

cms Verteilungsdiagramm

Das Das WordPress Content Management System (CMS) unterstützt mehr als 33 Prozent aller Websites. Das selbst sollte ausreichen, um Ihre Entscheidung zu beeinflussen.

Unter dem Strich spielt es keine Rolle, welche Art von Website Sie erstellen möchten – E-Commerce, Blogging, Online-Zeitung – WordPress ist am einfachsten zu verwenden und verfügt über eine integrierte, florierende Community von Entwicklern und Mentoren.

Vor dem Aufkommen von CMS-Plattformen wie WordPress (andere beliebte sind Joomla und Drupal) war das Webdesign auf diejenigen beschränkt, die sich mit HTML-Code auseinandersetzen konnten.

Das Bauen und Entwerfen einer Website mit irgendeiner Substanz war nichts, was man an einem langen Wochenende ausschalten konnte. Die Dinge änderten sich schnell, als die erste Version 2003 herauskam, und von da an wurde sie noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher.

Das Endergebnis. Wenn es nicht kaputt ist, beheben Sie es nicht. Wählen Sie WordPress, insbesondere wenn Sie kein Programmierer sind. ��

#3. Ignorieren des Kleingedruckten in Ihrem Hosting-Paket

Wenn ein neuer Domain-Inhaber zum ersten Mal online einen Webhost auswählt, sucht er als erstes nach den üblichen Verdächtigen für Vergleichseinkäufe – Speicherplatz und Bandbreite. Unausgesprochen bleibt die Tatsache, dass diese Einschränkungen vor etwa zwei Jahrzehnten von Bedeutung waren.

Das ist etwas übertrieben, aber Sie sollten wissen, dass eine monumentale Veränderung in der Art der Websites im Gange ist und die Faktoren, die Hosts verwenden, um ahnungslose Neulinge einzuspulen, nicht wirklich wichtig sind.

Speicher vs Bandbreite

Hier ist der Überblick. Während die Designverschiebung von statischen zu dynamisch generierten Seiten fortgesetzt wird, besteht die Möglichkeit, dass Sie auf drei Grenzwerte stoßen, die nichts mit Speicherplatz oder Bandbreite zu tun haben, lange bevor Sie diese Grenzen Ihres Plans überschreiten.

Wir sprechen über CPU-Auslastung, RAM-Auslastung und Datenbankverbindungen. Viele Webhosts, auch einige der guten und alle billigen, haben Grenzen für diese Faktoren, die im Kleingedruckten unter dem Begriff „Ressourcen“ aufgeführt sind.

Unser Rat. Überprüfen Sie die Speicherplatz- und Bandbreitenzuteilungen, aber suchen Sie und überlegen Sie, welche Art von Ressourcenbeschränkungen möglicherweise ebenfalls im Spiel sind.

# 4. Bezahlen für SSL

wie ssl funktioniert

Dieser ist kurz und süß. Wenn Sie darüber nachdenken, für a zu bezahlen Secure Sockets Layer (SSL) Zertifikat – nicht. Legitime Gastgeber geben es Ihnen kostenlos.

Sie brauchen es jedoch auf jeden Fall, da Google bereits damit begonnen hat, Suchmaschinen-Rankings für diejenigen zu verschlechtern, die dies nicht tun, aber keine Gebühren zahlen müssen, um eines zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Bewertungen oder detaillierten Informationen Ihres Hosting-Unternehmens gelesen haben, bevor Sie sich anmelden.

��️���� Lesen Sie diesen Leitfaden auf Französisch: Meilleur Hébergement Web.

Lesen Sie mehr über andere Arten von Hosting:

Lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen oder unsere Datenschutzbestimmungen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map