Panthur Bewertung

Panthur

Lokale, erfahrene, großartige Leistung, aber…


PanthurLogo

Gesamtbewertung

Günstigster Plan
5 $ / Monat

Panthur: Eine kurze Zusammenfassung für Leute ohne Zeit (so ziemlich alle von uns)

Während Panthur für australische Verhältnisse ein guter Gastgeber ist, ist ihre Unterstützung reaktionsschnell (sie hatten eine schwierige Phase, als sie von Hostopia gekauft wurden, aber es scheint wieder normal zu sein), ihre Preise sind recht wettbewerbsfähig und ihre Leistung grenzt an beeindruckend.

Wenn wir sie jedoch mit unserem aktuellen bevorzugten Webhost SiteGround vergleichen, werden Sie einige Unterschiede feststellen, von denen die wichtigsten sind ein Mangel an globalen Rechenzentren (Sie haben nur eine primäre in Sydney, SiteGround hat einige auf der ganzen Welt, die Ihnen eine globale Reichweite bieten) und ein Mangel an WordPress-fokussierten Hosting-Plänen (Über 25% des gesamten Internets läuft unter WordPress, und Ihre Website wird dies wahrscheinlich auch tun. Daher ist dies sehr wichtig.).

Kurz gesagt, unsere Empfehlung gilt weiterhin für SiteGround und nicht für Panthur, da SiteGround 10 GB Festplattenspeicher in seinem Basisplan, kostenloses SSL, kostenloses CDN, kostenlose Migrationen, mehrere Rechenzentren auf der ganzen Welt (globale Reichweite) und bietet Sie werden offiziell von WordPress empfohlen (nur sehr wenige Hosts können dies behaupten, es ist ziemlich beeindruckend). Lesen Sie hier unseren SiteGround-Test!

Davon abgesehen, wenn Sie vor Ort bleiben möchten, Panthur ist auf lange Sicht billiger und bietet mehr als genug Leistung, selbst wenn die Grundpläne für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Website gelten!

Panthur-Forschung

Panthur Bewertung

Panthur begann als nichtkommerzielle Organisation, die sichere und schnelle Webhosting-Dienste anbot. Als ihr Ruf in der Branche wuchs und sie mehr Anerkennung fanden, begann Panthur, Hosting-Lösungen kommerziell zu entwickeln.

Seit 2009 haben sich viele australische Unternehmen weiterentwickelt & nutzen Panthurs zuverlässige australische Webhosting-Dienste (und das aus gutem Grund).

Hosting-Dienste

Im Kern bietet Panthur folgende Pläne an:

  • Economy Web Hosting (Budgetoption)
  • Business Web Hosting (die empfohlenen Pläne)
  • Stealth Web Hosting (für epische Leistung!)
  • Reseller Hosting (wenn Sie ein Webentwickler / Designer sind und Hosting für Ihre Kunden bereitstellen möchten)

In jedem Plan sind zusätzliche Pläne enthalten, mit denen Sie das für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget am besten geeignete Hosting auswählen können. Sie alle werden mit automatischen Backups und einem kostenlosen DIY-Wiederherstellungsservice geliefert, falls etwas schief geht. Die Backups reichen bis zu 90 Tage zurück! Wie die meisten Hosts verfügen sie über 1-Klick-Installationsprogramme für die meisten populären CMS, was das Erstellen einer WordPress-Site zum Beispiel ziemlich einfach macht!

In Bezug auf die Preispolitik ist Panthur ziemlich flexibel. Für alle Hosting-Services können Sie monatlich, alle 6 Monate, jedes Jahr, alle 2 Jahre oder alle 3 Jahre bezahlen. Wenn Sie sich für Panthur entscheiden und sich für einen längeren Zeitraum anmelden, erhalten Sie Rabatte von bis zu 20%..

Economy Web Hosting

Dies ist das grundlegendste Angebot, das für kleine und mittlere Websites geeignet ist, die eine angemessene Menge an Verkehr verarbeiten können. Es ist relativ billig, persönlich würde ich in diesem Plan keine Foren oder E-Commerce-Websites hosten, aber es ist perfekt für Websites für kleine Unternehmen. Sie können aus 3 Unterplänen auswählen: Mini, Advanced und Professional.

Der Mini-Plan bietet 2.000 MB Speicherplatz und 100.000 MB Bandbreite, während der Professional-Plan 10.000 MB Speicherplatz und 500.000 MB Bandbreite bietet. Panthurs Advanced-Plan liegt dazwischen. Die Preise für Economy Web Hosting beginnen bei 5 USD pro Monat.

Business Web Hosting (Unsere Empfehlung!)

Business Web Hosting ist ihre zweite – immer noch erschwingliche – Lösung, die im Vergleich zum Economy Hosting über größere Ressourcen verfügt. Dies ist die, die ich normalerweise für jedes Unternehmen empfehle. Sie kann eine Menge Verkehr verarbeiten!

Business Web Hosting bietet außerdem drei Optionen: Bronze (ab 20 USD pro Monat), Silber (30 USD / Monat) und Gold (60 USD / Monat). Das Interessante an diesen Plänen ist, dass sie sich nur im Speicherplatz unterscheiden, während alles andere, einschließlich der Bandbreite, unbegrenzt ist. Dies beschränkt Ihre Auswahl auf einen einzigen Faktor. Clever, wie sie das strukturiert haben, macht den Prozess selbst für weniger technisch versierte unter uns einfach.

Stealth-Webhosting

Stealth Web Hosting ist eine Form des dedizierten Hostings für ressourcenintensive Websites und Plattformen, die viel Verkehr erhalten (ich spreche von massiven E-Commerce-Websites, Foren, Community-Websites usw.). Im Speicherbereich unterscheidet sich diese Lösung nicht wesentlich von Business-Lösungen. Aber es zeichnet sich durch Leistung aus. Hier sind die 3 Pläne:

  • Puma, 25.000 MB reiner SSD-Speicher, 4 GB RAM und 4 CPU-Kerne. (50 USD / Monat)
  • Leopard, 50.000 MB SSD-Festplatte, 6 GB RAM und 6 CPU-Kerne (100 USD / Monat)
  • Panthur, 75.000 MB SSD-Festplatte, 8 GB RAM und 8 CPU-Kerne (150 USD / Monat)

Dies sind einige atemberaubende Spezifikationen für einen Server, oder? Dies zeigt, wie ernst Panthur mit seinen Hosting-Lösungen ist. Sie haben auch einen sogenannten “Priority Ticket-basierten Support”, der nur für Stealth Web Hosting gilt. Wenn Sie eine Frage oder ein Problem haben, können Sie sich innerhalb von Minuten mit einem Experten in Verbindung setzen. Um einen schnellen und zuverlässigen Service für diesen Hosting-Plan zu gewährleisten, legt Panthur maximal 50 Konten auf demselben Server ab.

Reseller Hosting (für Webagenturen)

Mit diesem Plan können Sie eine Reihe von Konten von einem einzigen cPanel aus verwalten. Wenn Sie neu in diesem Bereich sind, ist das Reseller-Hosting ideal, wenn Sie ein Webdesigner / -entwickler sind und einen Ort zum Hosten der Websites Ihrer Kunden benötigen. Dieser Hosting-Service beginnt bei 30 US-Dollar pro Monat. Es ist dem Economy Web Hosting sehr ähnlich. Der einzige wesentliche Unterschied besteht darin, dass Sie in Ihrem cPanel Dinge verwalten und neue Konten erstellen können.

Fazit

Wie in der Zusammenfassung erwähnt, gefällt uns die Leistung, die sie bieten, und die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Preise sehr gut. Ein Mangel an globalen Rechenzentren, WordPress-Plänen und einigen anderen Funktionen hält sie jedoch zurück. Unsere Empfehlung geht also immer noch an SiteGround.

ZusammenfassungReviewer Matthew RogersReview Date 2019-11-25Reviewed Item PanthurAuthor Rating 31star1star1stargraugrauProduktname PanthurPreis
AUD 5Produktverfügbarkeit Auf Lager

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map