Die 7 besten günstigen Webhosting-Dienste (Rückblick 2020) | Hosting Fakten

billiges Webhosting


Es ist keine leichte Aufgabe, einen günstigen Webhosting-Anbieter zu finden.

Warum?

Viele beliebte Webhosting-Unternehmen verwenden branchenübliche Preisstrategien, die normalerweise neue Kunden mit ihren niedrigen Einführungspreisen anziehen.

Nach unseren Untersuchungen sind die Erneuerungskosten jedoch normalerweise 2x bis 3x höher. Bevor Sie sich bei einem günstigen Host anmelden, müssen Sie unbedingt dessen Verlängerungspreise und Funktionen überprüfen.

Manchmal sind sie auf minimalen Speicherplatz, nicht genügend Bandbreite oder kein SSL beschränkt.

Obwohl die meisten Webhosts einen Domainnamen und SSL kostenlos (mindestens ein Jahr lang) eingeben, tun dies einige nicht.

Nachfolgend finden Sie 7 günstigste Webhosting-Anbieter (zuletzt überprüft im Dezember 2019):

1. Bluehost 2,75 USD / Monat (36 Monate) | Erneuert $ 7.99

Bluehost

  • Betriebszeit: 99,99% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 380 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: kostenlose E-Mail-Konten, inklusive SSL
  • Geld zurück: 30 Tage Garantie

Bluehost hostet derzeit über 2 Millionen Websites. Sie sind bei weitem einer der am beliebtesten, kostengünstige, gemeinsam genutzte Hosting-Optionen verfügbar – aus einem bestimmten Grund. Sie werden von einer Vielzahl beliebter Webmaster und Blogger gut verwendet (und empfohlen).

Von den 31 von uns getesteten Hosts war die Verfügbarkeit von Bluehost in den letzten 24 Monaten die beste, die wir je gesehen haben. 99,99% (mit nur 2 Stunden Ausfallzeit). Neben ihrer zuverlässigen Leistung ist auch ihre Durchschnittsgeschwindigkeit schneller – 380 ms (Dies ist schnell im Vergleich zu anderen Webhosts mit ähnlichen Preisen wie SiteGround (681 ms) oder DreamHost (654 ms)..

Bluehost ist auch unser bestplatzierter Webhost in unseren gesamten Webhosting-Bewertungen. Vor allem wegen ihrer hervorragenden und zuverlässigen Leistung und des 24/7/365 Live-Chats mit all ihren Kunden.

Alle Pläne beinhalten einen kostenlosen Domainnamen für 1 Jahr, One-Click-Installationen für verschiedene Website-Builder und WordPress.

Der größte Nachteil in ihrem Angebot ist, dass der billigste Plan (2,75 USD / Monat) eine 36-monatige Verpflichtung beinhaltet. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ihre Dienste weniger als 12 Monate lang zu nutzen, müssen Sie 4,95 USD / Monat zahlen. SSL ist kostenlos enthalten. Der günstigste Basisplan umfasst 50 GB Speicherplatz, 5 E-Mail-Konten und eine nicht gemessene Bandbreite. Bluehost verlängert sich nach der ersten Anmeldefrist um 7,99 USD / Monat.


Oder lesen Sie unsere vollständige Rezension auf Bluehost

2. Hostinger 0,99 USD / Monat (48 Monate) | Erneuert $ 2.15

Hostinger

  • Betriebszeit: 99,95% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 363 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: SSL, kostenlose Domain für 1 Jahr, unbegrenzter Speicherplatz
  • Geld zurück: 30 Tage Garantie

Hostinger ist das billigste Webhosting-Unternehmen, das wir bisher überprüft haben.

Normalerweise sind sehr erschwingliche Hosting-Anbieter entweder langsam, unzuverlässig oder praktisch ohne Kundenunterstützung.

Zum Glück ist Hostinger genau das Gegenteil. In den letzten 23 Monaten war ihre Betriebszeit 99,95%.

Darüber hinaus gehören sie mit einer durchschnittlichen Ladezeit von zu den schnellsten Webhosts 363 ms (nur von A2 Hosting und MDDHosting geschlagen, die etwas teurer sind).

Sie bieten auch einen schnellen 24-Stunden-Kundendienst per Live-Chat, was eine hervorragende Funktion ist.

Niedrige Preise, gute Ladezeiten und zuverlässige Verfügbarkeit machen sie zu einer großartigen, günstigen Webhosting-Option.

Wenn Sie sich für den günstigsten Tarif anmelden, kostet dies nur 0,99 USD / Monat. Dies macht insgesamt nur 47,52 US-Dollar für “fast” lebenslanges Hosting – nicht schlecht. Der günstigste Hostinger-Plan verlängert sich nach der ersten Anmeldefrist um 2,15 USD / Monat.

Dieser “Single Shared Hosting” -Plan umfasst 1 Website, 1 E-Mail-Konto, 100 GB Bandbreite (die viele Besucher verarbeiten kann) und unbegrenzten Speicherplatz.


Oder lesen Sie unsere vollständige Rezension zu Hostinger

3. DreamHost $ 2,59 / Monat (36 Monate) | Erneuert: $ 2.59 | Monat-zu-Monat-Plan: 4,95 USD / Monat

Traumhost

  • Betriebszeit: 99,94% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 654 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: SSL inklusive, unbegrenzter Datenverkehr
  • Geld zurück: 97 Tage Garantie

DreamHost zeichnet sich bei Webhosts sofort durch eine beeindruckende Geld-zurück-Garantie aus: Sie sind von ihrem Service so überzeugt, dass Sie bis zu 97 Tage Zeit haben, Ihr Geld zurückzufordern (der Industriestandard beträgt 30 Tage)..

Die letzte 24-monatige Betriebszeit von DreamHost beträgt 99,94% – was nicht schlecht ist. Sie haben eine Ladezeit von 654 ms. Das ist zwar nicht zu langsam, aber mit unseren drei Top-Picks erhalten Sie eine bessere Ladezeit.

DreamHost bietet jedoch keine kostenlosen E-Mail-Konten an. Während Bluehost 5 E-Mail-Konten und A2 Hosting 25 bietet, müssen Sie mit DreamHost 1,67 USD pro E-Mail-Konto und Monat bezahlen.

DreamHost bietet nicht nur eine beeindruckende Geld-zurück-Garantie (97 Tage), sondern auch bemerkenswerte Funktionen: einen kostenlosen Domain-Namen für 1 Jahr (Verlängerung um 15,99 USD), nicht gemessene Bandbreite, 50 GB SSD-Speicher, WP-Website-Builder, kostenloses SSL und Unterstützung für 1 Website – alles für 2,59 USD / Monat für den günstigsten Tarif, der zum gleichen Preis verlängert wird.


Oder lesen Sie unsere vollständige Rezension zu DreamHost

4. HostGator 2,75 USD / Monat (36 Monate) | Erneuert $ 6,95

Hostgator geteilt

  • Betriebszeit: 99,99% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 1113 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: kostenlose E-Mail-Konten, inklusive SSL
  • Geld zurück: 45 Tage Garantie

Hostgator ist ohne Zweifel eine der größten und beliebtesten Webhosting-Marken der Gegenwart. Sie beherbergen beeindruckende 10 Millionen Domainnamen und sind seit 19 Jahren in der Branche. Das ist schwer zu schlagen!

Wir haben jedoch gemischte Gefühle hinsichtlich der gemeinsamen Hosting-Leistung von Hostgator. 

Sie arbeiten ziemlich schlecht, wenn es um Geschwindigkeit geht: eine Ladezeit von 1.113 ms macht sie zu den langsamsten der von uns getesteten billigen Webhosts (Hostinger und Bluehost sind mindestens doppelt so schnell und A2 Hosting ist dreimal schneller). Ein Mangel an SSD-Speicher hilft hier nicht weiter. Die 24-monatige Betriebszeit von Hostgator ist bei beeindruckend 99,99%, obwohl. Sie haben nach Bluehost die zweitbeste Betriebszeit auf dieser Liste. Dies gibt ein gewisses Maß an Sicherheit über die Zuverlässigkeit ihres Dienstes.

Der günstigste Plan von Hostgator kostet 2,75 USD / Monat, erfordert jedoch eine Verpflichtung von 36 Monaten. Dafür erhalten Sie unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, einen kostenlosen Domainnamen für 1 Jahr, sofortige Backups, kostenloses SSL und ein Anzeigenguthaben von 100 USD für Google und Bing. Hostgator verlängert sich nach Ablauf der ersten 36 Monate um 6,95 USD / Monat.


Oder lesen Sie unseren vollständigen Test auf HostGator

5. A2 Hosting $ 2.96 / Monat (12 Monate) | Erneuert 8,99 $

a2 Hosting-Homepage

  • Betriebszeit: 99,93% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 320 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: kostenlose E-Mail-Konten, inklusive SSL
  • Geld zurück: Jederzeit Geld-zurück-Garantie

A2 Hosting ist der schnellste Shared Hosting-Anbieter, den wir bisher getestet haben.

Mit einer durchschnittlichen Ladezeit von 320 ms, A2 Hosting ist einer der schnellsten Webhosts, die wir überprüft haben – und das schon seit Jahren. Sie sind der einzige Webhost, der unter den von uns überprüften Webhosts eine perfekte Punktzahl für die Geschwindigkeit erzielt.

In einer Welt, in der Langsamkeit sowohl den Datenverkehr als auch die Conversions beeinträchtigen kann, berechnen Webhosts, die stolz auf ihre Geschwindigkeit sind, eine Prämie dafür – oder zumindest viel mehr als die 2,96 USD / Monat, die A2 Hosting für ihren günstigsten Tarif berechnet.

Die Verfügbarkeit von A2 Hosting ist jedoch nicht sehr beeindruckend. Sie haben eine beibehalten 99,93% Betriebszeit in den letzten 24 Monaten, was ziemlich schwach ist.

Sie sind außerdem auf 1 Website im günstigsten Tarif beschränkt. Dies macht es schwierig, einige der erstaunlichen Funktionen, die sie bieten, vollständig zu genießen. Wenn Sie mehr Websites wünschen, müssen Sie ein Upgrade auf deren “Turbo-Server” durchführen. Dies verspricht zwar eine bis zu 20-mal höhere Geschwindigkeit, kostet jedoch bei einer Verpflichtung von 24/36 Monaten viel mehr bei 7 USD / Monat.

Mit 2,96 US-Dollar pro Monat bietet der günstigste Tarif von A2 Hosting unbegrenzten SSD-Speicher, unbegrenzte Bandbreite, kostenloses SSL, 25 E-Mail-Konten, einen Site Builder und eine WordPress-Installation mit einem Klick. Sie erhalten außerdem einen kostenlosen Domainnamen für 1 Jahr. A2 Hosting verlängert sich nach der ersten Anmeldefrist um 8,99 USD / Monat.

Um den günstigsten Preis zu erhalten, verwenden Sie den Gutschein „HOSTINGFACTS“ auf der Checkout-Seite.


Oder lesen Sie unseren vollständigen Bericht über A2 Hosting

6. GreenGeeks 2,95 USD / Monat (36 Monate) | Erneuert: 9,95 $

GreenGeeks Homepage

  • Betriebszeit: 99,96% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 453 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: kostenlose E-Mail-Konten, inklusive SSL
  • Geld zurück: 30 Tage Garantie

Der Fokus von GreenGeeks auf Umweltfreundlichkeit mag einigen Nutzern gefallen, aber wie stapeln sie sich im Vergleich zu anderen billigen Webhosts??

GreenGeeks ist nicht so schnell wie Hostinger (363 ms), Bluehost (380 ms) oder A2 Hosting (320 ms), aber ihre Ladezeit beträgt 453 ms ist beeindruckend und ein 99,96% Die Betriebszeit ist auch nicht schlecht. Es ist auch erwähnenswert, dass Sie rund um die Uhr vom Kundensupport durch Live-Chat profitieren (was sich als recht zuverlässig herausgestellt hat), falls Ihre Website jemals ausfällt.

Während GreenGeeks recht großzügig ist, wenn es um einige der Funktionen des günstigsten Tarifs geht (z. B. unbegrenzter Speicherplatz und E-Mails), möchten wir darauf hinweisen, dass Sie diesen Tarif nur mit einer Website verwenden können.

Ihr günstigster Plan kostet 2,95 USD / Monat, was mit einer 36-monatigen Verpflichtung verbunden ist. Dafür erhalten Sie unbegrenzten SSD-Speicher, unbegrenzte Bandbreite, unbegrenzte E-Mails, einen kostenlosen Website-Builder und einen kostenlosen Domain-Namen für 1 Jahr (Verlängerung um 13,95 USD). Sie erhalten auch kostenloses SSL. Sobald die anfängliche Anmeldefrist von 36 Monaten abgelaufen ist, verlängert sich GreenGeeks um 9,95 USD / Monat.


Oder lesen Sie unseren vollständigen Bericht über GreenGeeks

7. iPage 1,99 USD / Monat (36 Monate) | Erneuert: 7,99 $

ipage

  • Betriebszeit: 99,97% (siehe detaillierte Betriebszeit)
  • Ladezeit: 759 ms (siehe detaillierte Ladezeit)
  • Features: kostenlose E-Mail-Konten, inklusive SSL
  • Geld zurück: 30 Tage Garantie

Mit 1,99 US-Dollar pro Monat scheint das Angebot von iPage eines der besten zu sein, was billiges Webhosting betrifft – insbesondere, weil es nach unserer Top-Auswahl (Hostinger) das billigste zu sein scheint..

Lassen Sie sich jedoch nicht täuschen. 

Sie erhalten die supergünstigen Preise von iPage nur, wenn Sie eine 36-monatige Verpflichtung eingehen. Noch wichtiger ist, dass der günstige Preis für das gemeinsame Hosting von iPage nach Ablauf der ersten 36-monatigen Anmeldefrist sofort auf 7,99 USD / Monat steigt.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass iPage eine beeindruckende Leistung erbringt 99,97% Verfügbarkeit über 24 Monate und sie bieten zuverlässigen 24/7 Kundensupport durch verschiedene Mittel, einschließlich Live-Chat.

iPage bietet jedoch keinen SSD-Speicher an. Mit einer Ladezeit von 759 ms, Sie sind auch die zweitlangsamsten der billigsten Webhosts, die wir überprüft haben.

Ein kostenloser Domain-Name für 1 Jahr (Verlängerung um 14,99 USD), kostenloses SSL, unbegrenzter Speicherplatz und praktisch unbegrenzte Bandbreite sind einige der Funktionen, die Sie mit dem günstigen Hosting von iPage erhalten. Während die meisten billigen Hosts ein Website-Limit von 1 haben, können Sie mit iPage unbegrenzt viele Websites hosten.


Oder lesen Sie unseren vollständigen Test auf iPage

Einwickeln:

Nur weil Sie kein großes Budget haben, heißt das nicht, dass Sie sich mit einem Webhost von geringer Qualität zufrieden geben sollten.

Es gibt Dutzende von Optionen auf dem Markt, die die perfekte Balance zwischen Erschwinglichkeit und Qualität finden. Mit ein wenig Recherche können Sie leicht einen Anbieter finden, der Ihren Anforderungen entspricht und Dein Büdget.

  1. Bluehost: 2,75 USD / Monat [einfach zu bedienen, zuverlässig]]
  2. Hostinger: 0,99 USD / Monat [billigste Qualität Webhost]]
  3. DreamHost: 2,59 USD / Monat [Fähigkeit, von Monat zu Monat zu zahlen]]
  4. HostGator Shared: 2,75 USD / Monat
  5. A2 Hosting: 2,96 USD / Monat [schnellster billiger Webhost]]
  6. GreenGeeks: 2,95 USD / Monat
  7. iPage: 1,99 USD / Monat

P.S.. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den höheren Verlängerungspreisen einverstanden sind. Niemand auf dieser Liste hat den gleichen Verlängerungspreis wie der Anmeldepreis.

Welche günstigen Hosting-Anbieter haben Sie verwendet? Würden Sie einen von ihnen empfehlen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Wir können auch günstigere Gastgeber testen und ausprobieren, also schießen Sie uns Ihre Vorschläge :).

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map